Ein paar Tips zur Anreise

Bitte beachtet

Wir wünschen uns, dass ihr bis 18.00 Uhr anreist, nach vorheriger Ankündigung spätestens bis 20.00 Uhr. Der Grund dafür ist, dass es häufig spät in der Nacht dann noch Fragen gibt und wir nach einem langen Arbeitstag einfach nicht die Kapazitäten haben, uns dann noch um euch zu kümmern. Es gibt viele Möglichkeiten, eine Zwischenübernachtung einzulegen - fragt uns gern.

Bahn

Mit der Bahn könnt ihr sehr gut bis nach Kalmar fahren. Karten kauft ihr am Besten im Freiburger Reisebüro Gleisnost (www.gleisnost.de), das sich auf Bahnreisen spezialisiert und sehr günstige Tarife finden kann. Mit einer Fahrkarte aus Deutschland ist man auch befreit von der Zugbindung, die sonst in Schweden gilt. Wer die schwedischen Zugverbindungen nachschauen will kann dies über die deutsche Bahn tun (www.bahn.de) oder direkt in Schweden bei www.sj.se. Falls ihr aus Stockholm anreist, gibt es einen Direktbus bis nach Köpingsvik zu sehr günstigen Preisen (www.silverlinjen.se).

Mietwagen

Mietwagen gibt es in Hässleholm, Växjö oder Kalmar direkt am Bahnhof abzuholen. Wenn ihr mit dem Zug anreist empfiehlt es sich, schon in Hässleholm einen Wagen zu mieten, da es leider immer wieder zu Ausfällen im Schienenverkehr von Malmö nach Kalmar kommt. Fragt zum Beispiel direkt bei Europcar in Växjö an (auch Verleih für Hässleholm), dann bekommt ihr vom Eigentümer Micke günstigere Tarife (Telefon 0046 470 32 39 60). Sagt gern, dass ihr auf Solberga wohnt. Ihr könnt auch mit dem Bus direkt bis zu uns kommen (die Haltestelle Köpingsviks kyrka ist ca. 1.5 km vom Hof) und dann in Borgholm tageweise einen Wagen mieten.

Bus

Der Busverkehr auf Öland ist theoretisch gut, in der Hauptsaison gibt es aber viele Verspätungen. Alle Buszeiten findet ihr hier, vom Bahnhof fährt die Linie 101 direkt neben dem Gleis ab (www.klt.se). Falls ihr den Bus häufiger nutzen wollt, empfehlen wir euch die App des Kalmar Länstrafik herunterzuladen.

Taxi

Taxis gibt es in Borgholm, aber es handelt sich um Einzelunternehmer, die Kundenservice nicht immer sehr ernst nehmen. Hier solltet ihr vorher nachfragen, ob Taxis verfügbar sind und zu welchem Preis.

Auto

Mit dem Auto braucht ihr ab Kopenhagen bei entspannter Fahrt und mit halbstündiger Pause etwa 5 Stunden. Die beste Raststätte unterwegs ist Ekeröd, etwa eine Stunde hinter Malmö. Bitte denkt daran, dass ihr eine Brückenmaut zu zahlen habt (Öresundsbrücke). Falls ihr eine Zwischenübernachtung einlegen wollt, empfehlen sich Kopenhagen und Malmö, wobei die schwedische Seite deutlich günstiger ist.

Flugzeug

Mit dem Flugzeug kann man insbesondere aus der Schweiz (Basel) gut nach Kopenhagen fliegen und von dort aus mit dem Zug oder Mietwagen weiter. Der Zug fährt direkt im Flughafen ab, stündlich. Weitere Verbindungen gibt es aus anderen Teilen Deutschlands, aber häufig nur zeitlich begrenzt, d.h. es variiert, welche Strecke gerade von welcher Gesellschaft angeboten wird.

 Solberga Gård

Ramsättravägen 45, 387 90 KÖPINGSVIK, Schweden
Telefon: 0046-70-49 22 634
E-Mail:

Wir sprechen Deutsch!

Copyright © 2019 Solberga Gård. Alle Rechte vorbehalten.